Tagesausflüge in Berlin


In diesem Jahr trifft sich die Freizeitgruppe nicht nur mittwochs. Wir freuen uns darauf, auch einige Termine am Wochenende anzubieten. Ich habe darauf geachtet, dass die Wege gut begehbar sind, so dass auch jeder mit wandern kann. Wir treffen uns immer um 10.30 Uhr an dem angegebenen Treffpunkt. Seid bitte pünktlich und bringt Euch etwas zu trinken und zum Essen mit. Unterwegs haben wir keine Möglichkeiten, etwas zu kaufen. Sehr viel Freude haben wir immer an unserem gemeinsamen Picknick. Wir wandern auch bei trübem Wetter. Bringt Euch bitte Regensachen mit. Unsere Wanderungen gehen immer bis ca. 16.00 Uhr/16.30 Uhr und enden an einer guten Verkehrsanbindung. Wer früher geht, muss sich um seine Heimfahrt selber kümmern.
Mittwoch, 10. April 2019 treffen wir uns vor dem Britzer Garten, Eingang Buckower Damm. Wir können das Erwachen der Natur erleben und uns wundern, dass es schon sehr viele Frühblüher gibt.
Feiertag, 1. Mai 2019 treffen wir uns auf dem S-Bahnhof Hennigsdorf, dort beginnt unsere Wanderung. Wir kommen vom Yachthafen zum Nieder Neuendorfer See. Dort sind einige Badestellen. Unser Weg führt uns am ehemaligen Grenzstreifen vorbei. Hier steht noch ein Wachturm der Grenzer und heute ist dort eine Dauerausstellung über die Geschichte der Berliner Mauer untergebracht. Unsere Wanderung führt auch ca. 2 km durch ein Naturschutzgebiet. Von der Bade-stelle „Bürgerablage“ kommen wir direkt zum Alemannenufer und zur Autofähre. Hier endet unsere Wanderung. Wir können mit dem Bus nach Spandau oder mit der Autofähre und mit dem Bus nach Tegel fahren.
Mittwoch, 5. Juni 2019 wir treffen uns vor dem S-Bahnhof Grunewald. Wir wollen unseren alten Grunewald erforschen. Gerade zur Zeit der Mauer, im geteilten Berlin, hatte der Grunewald eine ganz besondere Rolle gespielt. Der Grunewald war der Ort mit dem größten Freizeitwert. Untrennbar ist auch Paul Linke mit dem Grunewald vernetzt.
Mittwoch, 10. Juli 2019 wollen wir in den Berliner Zoo. Wir treffen uns vor dem Eingang Hardenberg Platz. Es ist schon etwas Besonderes, dass eine Stadt 2 Zoos hat.
Sonntag, 28. Juli 2019 treffen wir uns am S-Bahnhof Wannsee (auf der Straße am Fahrstuhl). Wir wandern am Wannsee entlang bis zur Pfaueninsel und lassen uns mit der Fähre übersetzen. Die Pfaueninsel ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel der Berliner.
Sonntag, 8. September 2019 Der Abschluss unserer Wanderungen in diesem Jahr soll etwas ganz Besonderes sein. Wir werden eine Dampferfahrt machen. Wir treffen uns in Treptow an der Dampferanlegestelle.

Meldet Euch bitte telefonisch bei Andreas im Büro, Telefon 030 55491998 oder bei Christa, Telefon 030 417 086 58 spätestens 3 Tage vorher an. Ich freue mich auf Euch Eure Christa