Frühling in Loßburg/Schwarzwald

vom 1. bis 10. Juni 2021

Schwarzwald zum Zweiten! Anfang Juni 2021 wollen wir wieder in den Schwarzwald reisen. Dieses Mal soll es ein wirkliches Kennenlernen der näheren Umgebung werden. Der Kurort Loßburg liegt am Beginn des Kinzigtals, das sich bis nach Karlsruhe zieht. Dieser, gar nicht so kleine Ort, bietet alles, um eine entspannte und inspirierende Zeit zu verbringen. Mehrere Cafés, ein Naturpark, ein Freibad, ein Kulturhaus mit vielen Veranstaltungen und viele schöne Wege durch von hohen Bäumen geprägte Wälder können vor Ort erkundet werden. Dank der uns zur Verfügung stehenden Kleintransporter wird es auch Ausflüge nach Freudenstadt und zu anderen Zielen der Umgebung geben. Zu dieser Fahrt ist es möglich, 3 RollstuhlfahrerInnen mitzunehmen, für die es 2 behindertengerechte Zimmer mit Bad/Toilette gibt. Für alle Treppensteigefähigen gibt es dazu 12 Plätze in der zweiten Etage, in Ein- und Zweibettzimmern. Diese werden es uns gestatten, falls nötig Corona gerecht zu übernachten. Verpflegt werden wir individuell vor Ort nach unseren Bedürfnissen. Die Anfahrt wird wieder per ICE und eigenen Fahrzeugen erfolgen. „Roller und Latscher“ und „Dienet Einander e.V.“ freuen sich auf Eure Anmeldungen.

Kosten: Roller: 300 €, Latscher: 200 €

Anmelden